Home

Es ist wieder möglich den Lesesaal, den Kopierer und die PC-Arbeitsplätze zu nutzen. Die Ausgabe von Tageszeitungen ist aktuell leider noch nicht möglich.
Bitte tragen Sie einen Mundschutz und desinfizieren Sie sich beim Eintreten die Hände.

Aufgrund §6 der Corona-Verordnung Baden Württemberg muss jede/r Besucher/in der Stadtbücherei ab sofort seine persönlichen Daten angeben, um bei einem konkreten Infektionsverdacht die Daten an die Gesundheitsbehörden oder Ortspolizei weiterzugeben. Nach einer Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen werden die Daten gelöscht. Falls nur Medien zurückgegeben werden sollen, kann gerne der Rückgabekasten genutzt werden.

Herzlich Willkommen in der Stadtbücherei Bad Waldsee!

Wir laden Sie ein, in angenehmer Atmosphäre in unserem Haus zu stöbern. Rund 30.000 Medien  für alle Altersgruppen stehen bereit und können ausgeliehen werden. Ob Spiegel-Bestseller, aktuelle Sachbücher, DVDs oder Zeitschriften. Kommen Sie vorbei, es ist sicher für (fast) jeden was dabei.


Lesung: Meine traurige Heimat war das schönste Land der Welt
13.11.20 um 20 Uhr im Foyer der Stadtbücherei

Im November steht die Stadtbücherei Bad Waldsee unter dem Motto „Integration“. In diesem Rahmen liest Katrin Seglitz aus ihrem Buch. „Meine traurige Heimat war das schönste Land der Welt. Jetzt ist es das Unglücklichste“. Es gibt die Erzählungen von Geflüchteten aus Syrien wieder, die nun in Oberschwaben leben. Die Lesung bietet neben bewegenden Geschichten einen starken regionalen Bezug.

Der Besuch der Lesung ist kostenfrei. Wir bitten um eine Voranmeldung, da wir nur eine limitierte Anzahl an Plätzen zur Verfügung haben.

Veranstaltung in Kooperation mit Ophelia Gartze, Integrationsbeauftragte der Stadt Bad Waldsee.


Lesefutter 2020

Das Lesefutter 2020 ist erschienen. Wie immer werden die erwähnten Medien im Erdgeschoss ausgestellt. Das Magazin liegt zur kostenfreien Mitnahme in der Stadtbücherei aus.

 


Rückgabekasten

Die Stadtbücherei verfügt über einen Rückgabekasten. Dieser befindet sich rechts vom Eingang der Stadtbücherei. Entliehene Medien können hier rund um die Uhr an jedem Wochentag zurückgegeben werden (Ausnahmen vorbehalten). Die Verbuchung findet am nächsten Öffnungstag statt.