Lesung: „Meine traurige Heimat war das schönste Land der Welt“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24/09/2021
20:00 - 21:30

Kategorien


Lesung: Meine traurige Heimat war das schönste Land der Welt. Jetzt ist es das Unglücklichste

Freitag, 24.09.2021 / 20 Uhr / Bad Waldsee

 Die Stadt Bad Waldsee möchte bereits zwei Tage vor dem offiziellen Start der Interkulturellen Woche mit dieser beginnen. Aus Sicht der Stadt ist jeder Tag interkulturell:  Menschen aus unterschiedlichen Teilen der Welt leben in Bad Waldsee und in der Region Oberschwaben. Somit kommt es tagtäglich zu Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft.

Bereits 2020 wollte die Stadt Katrin Seglitz zur Lesung aus ihrem Buch Meine traurige Heimat war das schönste Land der Welt. Jetzt ist es das Unglücklichste begrüßen. Jedoch musste die Veranstaltung trotz regen Interesses Corona bedingt verschoben werden. Deswegen wird der Termin am 24.09.2021 endlich nachgeholt!

Das Buch steckt voller Erzählungen von Geflüchteten aus Syrien, die nun ein neues Leben in Oberschwaben gefunden haben. Die Geschichten bestechen sowohl aufgrund der bewegenden Einblicke in das neue Leben als auch ihrem starken regionalen Bezug.

Kartenvorverkauf in der Stadtbücherei

Ort: Stadtbücherei Bad Waldsee,  Spitalhof 2, 88339 Bad Waldsee

Eintritt: 4,00 €

Ein 3G-Nachweis ist zum Besuchen der Veranstaltung zwingend erforderlich.